Eine dunkelgraue Tischplatte mit rundem Brettchen und Holzbesteck. Auf dem Brettchen liegt ein altmodischer Wecker.

NETWORKIgeho21.11.2019

Bilanz Igeho 2019: Mit Begeisterung in die Zukunft

Vom Samstag, 16., bis heute Mittwoch, 20. November 2019, fand die internationale…

Mehr lesen

NETWORKCuisine sans frontières21.11.2019

KITCHEN BATTLE TOUR 2019

Am vergangenen Wochenende hat die diesjährige Kitchen Battle Tour in Bern ihren…

Mehr lesen

SERVICESgastronovi GmbH21.11.2019

Verschärfte Kassensicherungsverordnung 2020

Für das Jahr 2020 sieht das Gesetz eine weitreichende Verschärfung der…

Mehr lesen

SERVICESlightspeed12.11.2019

Lightspeed rüstet die Gastronomie digital auf

Lightspeed – die cloudbasierte Softwarelösung für Einzelhandel und Gastronomie –…

Mehr lesen

COVERSTORIES08.11.2019

Algen - die Antwort auf alles

«Das Superfood aus dem Ozean ist nicht nur super gesund, mit ihm lassen sich auch die…

Mehr lesen

FOODHUG AG05.11.2019

Ein fruchtiger Weihnachtsklassiker

Pünktlich zur Adventszeit präsentiert HUG den Star unter den Weihnachtsguezli: Den…

Mehr lesen
1 von 69

Meistgelesene News

503
Chris und Susan Faber

Direktionsehepaar Faber verlässt Bergspa Hotel La Val

Seit 2010 führen Chris und Susan Faber herzlich-familiär und erfolgreich das Viersterne Bergspa Hotel La Val in Brigels. In dieser Zeit durfte das Direktionsehepaar zahlreiche Gastro- und Wellnesspreise entgegennehmen. Nächstes Jahr nehmen die beiden Gastgeber eine neue Herausforderung an und heissen ihre Gäste ab 1. Mai 2017 im Hotel Bären Gonten im Appenzell willkommen.

Artikel lesen
236
Gastroküche

SERVICESseo2b GmbH

Check-list pour ouvrir un restaurant en Suisse

Beaucoup de gens ont le rêve d’ouvrir leur propre restaurant. Mais il n’y a que quelques qui y réussissent à long terme. Ceci est dû au fait que l’ouverture d’un restaurant exige une préparation stratégique avec un concept original et bien réfléchi. Cet article donne un aperçu sur les étapes concrètes et nécessaires pour que les futurs gastronomes puissent réaliser leur rêve.

Artikel lesen
131

FOODHero AG

Influencer und Community co-kreieren die neue JAM JAM

Die neuen Konfis von Hero sind eindeutig JAM JAM! «Lovely Raspberry», «Sunny Strawberry», «Happy Apricot» und «Lucky Plum» heissen die jüngsten Kreationen. Alle vier verfügen über einen individuellen Fruchtanteil für den jeweils besten Geschmack – und mit Ausnahme der Himbeeren landen ausschliesslich Schweizer Früchte im Glas. Speziell: Erstmals in der Unternehmensgeschichte wurden junge Konsumenten und Food Influencer bei der Produktentwicklung einbezogen. Die neuen Konfis kommen in praktischen 200-Gramm-Gläsern daher, womit Hero den Single-Haushaltssituationen vieler Millennials Rechnung trägt.

Artikel lesen
120

EQUIPMENTDiversey

Einfach und sicher – die Zukunft der Reinigung

Alles sofort und jetzt verfügbar. Die heutige Zeit ist geprägt vom Bedarf an Flexibilität, Geschwindigkeit und die stetig zunehmende Verfügbarkeit. Eine Herausforderung auch in der HORECA Branche die Reinigungs- und Hygieneabläufe stets anzupassen und zu optimieren.

Artikel lesen