Lachsforelle mit gepickeltem Gemüse, Kräutern und Blüten
Rezepte 08.09.2022

Lachsforelle mit gepickeltem Gemüse, Kräutern und Blüten

Zubereitung

"Ceviche"

Lachsforelle hauchdünn aufschneiden, direkt auf einem Teller anrichten. Die Kräuter hacken und zu allen restlichen Zutaten geben, gut vermischen und die angerichteten Tranchen für 10 min marinieren.

Gepickeltes Gemüse

Alle Gewürze und Flüssigkeiten zusammen in einer Sauteuse für 3min kochen.

Die Karotten in 12x 1mm Streifen und 12x 5mm Würfel schneiden. Die Streifen und Würfel mit 2/3 vom Sud vakuumieren und im Dampf bei 95°C für 15min garen.

Die Gurken zu Talern schneiden und mit dem restlichen Sud vakuumieren. Für 20min marinieren.

Salat

Lattich fein schneiden, waschen und schleudern.

Apfel in 5mm Würfel schneiden und mit dem Sud der Gurken und Karotten vermischen. Das Rapsöl beigeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten.

Die Kresse und Kräuter fein zupfen und in eine Schüssel geben, 2 El der Apfel-Vinaigrette beigeben und gut mischen, abschmecken und anrichten.

Zutaten

"Ceviche"

500gLachsforelle
1Limette
1 TLFleur de Sel
2Zweige Dill
1 Zweig             Kerbel
1 Zweig             Basilikum
2 ELOlivenöl

Gepickeltes Gemüse

50gZucker
150gWasser
50gweisser Balsamico
1 ELSenfkörner
1Loorbeerblatt
1Kardamon
10Pfefferkörner
3gSalz
1 Zweig             Majoran
1Karotte
1Pfälzer
1violette Karotte
1Gurke

Salat

1Lattichherz
1versch. Kopper Cress
30g Rapsöl
10ggehobelte Haselnüsse
1Apfel

4 Personen

Kochzeit: 15 Minuten