Sbrinz Käse GmbH

Urechter Genuss
Aus dem Herzen der Schweiz.

Sbrinz steht für eine absolut natürliche Produktion im Einklang mit der Natur, den Tieren und dem Menschen. Die Sbrinz-Käsereien und die Sbrinz-Milchproduzenten arbeiten nach strengen Richtlinien. Sbrinz wird fast ausschliesslich aus der Milch des Braunviehs gemacht. Die Kühe fressen im Sommer nur Gras und im Winter Heu – es werden weder Silofutter noch Futtermittel tierischen Ursprungs oder Futterharnstoffe toleriert.

Ein Käse mit Charakter
Sbrinz ist ein extraharter Vollfettkäse mit 45% Fett in der Trockenmasse. Er braucht Zeit, sehr viel Zeit. Das Mindestalter für den Konsum ist 18 Monate. Der Sbrinz ist dann ideal zum Hobeln. Das volle Aroma entwickelt er aber erst ab ungefähr 24–26 Monaten. Je älter ein Sbrinz ist, desto aromatischer und würziger wird sein Bouquet. Es ist der einzige Schweizer Käse, der sich auf drei verschiedene Arten geniessen lässt – gebrochen,gehobelt oder gerieben. Kein anderer Käse bietet so viel Vielfalt – und so viel Charakter!

Urchig, bodenständig, charaktervoll, eigenständig & markant – der Sbrinz verkörpert alle Aspekte eines hochwertigen Käses. Ein Käse, der so einzigartig ist, wie sein Herkunftsgebiet. Hergestellt vorwiegend in den Zentralschweizer Kantonen Obwalden,Nidwalden,Luzern und Zug geniesst der Sbrinz einen hervorragenden Ruf. Der Sbrinz wird in 26 ausgewählten Tal- und Alpkäsereien – vorwiegend in der Innerschweiz – hergestellt.

Sbrinz AOP
Die natürlichste Sache der Welt.

Instagram | Facebook | Youtube

Kontakt

Merkurstrasse 2
6210 Sursee
T +41 914 60 60
F +41 914 60 61
Website
Shop

Sbrinz | Käserei Fluonalp

Kontakt

Error
Es ist ein Fehler aufgetreten bitte versuchen sie es später noch einmal.

Nachricht gesendet
Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet.