MEIKO GREEN Waste Solutions GmbH

Pumpsysteme wandeln Küchenabfälle und Speisereste durch Homogenisierung in eine breiförmige Biomasse um – direkt in den Eingabestationen. Bei den meisten Abfällen wird das Volumen dabei erheblich reduziert. In einem geschlossenen System wird die Biomasse anschließend in den Sammelbehälter im Tanklager gepumpt. Dort kann sie bei Raumtemperatur mehrere Wochen geruchsneutral gelagert werden. Mit einem Saugfahrzeug wird die Biomasse in einem bestimmten Rhythmus – in der Regel 4 bis 6 Wochen –, abgeholt und zu einer Biogas-Anlage transportiert, wo sie direkt energetisch und stofflich verwertet wird.

Kontakt

Soorpark
9606 Bütschwil
T +41 71 929 20 00
F +41 71 929 20 01
Website

Kontakt

Error
Es ist ein Fehler aufgetreten bitte versuchen sie es später noch einmal.

Nachricht gesendet
Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet.