Optionale Eingabe einer Kategorie (zb. Geschirr, Wein) oder einer Firma (zb. Rational)
Optionale Eingabe einer Ortschaft oder Postleitzahl
Optionale Eingabe einer Marke (zb. Hug, Knorr)
Optionale Eingabe der Entfernung (in km) in der im Umkreis zur Eingabe bei Wo (Ort/PLZ) gesucht werden soll
Midor lanciert mit Squice das Soft Ice der nächsten Dimension
Squice ist der völlig neue Soft Ice Genuss im Quetschbeutel. Einzigartig in Europa.
spice_ilgelati_neuheit2spice_ilgelati_neuheit      



Unter der Marke Squice lanciert Midor ein neuartiges, spielerisches Glace-Konzept mit hohem Convenience-Faktor. Das extra softe Glace in den Varianten Vanilla und Chocolate ist in einem Quetschbeutel verpackt und bereitet Jungen und Junggebliebenen monstermässigen Spass. Quetschen und Saugen sorgen für ein spielerisches Glace-Erlebnis mit mehreren Vorteilen: Die angenehm weiche Textur und der „saubere“ Glacegenuss ist perfekt auch für die Kleinsten, weil das Glace in den Mund soll und nicht aufs T-Shirt. Der praktische Beutel lässt sich auch mal kurz wiederverschliessen und sorgt für weniger Abfall als ein Glacebecher. Unkonventionell ist nicht nur die Verpackungsart, sondern auch das Design. Die gefrässigen Monster kennen nur eine Leibspeise, nämlich Soft Ice.

Mit Squice wollen wir hoch hinaus – im wahrsten Sinne des Wortes

Wahrscheinlich hält Squice bereits den inoffiziellen Weltrekord für das erste Soft Ice in der Stratosphäre. Am 31.3.2017 erreichte ein Squice Vanilla-Quetschbeutel die Höhe von 33‘000m. Mit einem Stratosphärenballon wurde der Beutel vom Produktionsstandort in Meilen in die Luft geschickt. Entstanden sind atemberaubende Bilder von der „near space“-Mission.

hier Facebook
hier Youtube



Seite weiterempfehlen
Artikel drucken